Blog

Soziales Engagement auf den Philippinen

Soziales Engagement gehört bei Sutter dazu. Seit jeher geben wir einen Teil unseres unternehmerischen Erfolgs an diejenigen zurück, die weniger glücklich waren. Auch privat engagieren sich einige unserer Mitarbeiter für soziale Projekte. Lesen Sie hier mehr über ein tolles Beispiel einer Mitarbeiterin.

 

Kurze Version Calvian endo-pen®

Bei unserer Arbeit legen wir unseren Fokus stets auf die Bedürfnisse und Ansprüche unserer Kunden. So entwickeln wir unsere Produkte stetig weiter. Einem dieser Kundenwünsche sind wir nun wieder gefolgt und freuen uns, unsere Calvian endo-pen® auch als kurzes Modell im Standard-Sortiment anbieten zu können.

 

Weiterbildungsprojekt für Ärzte in Ruanda

Helfen ist für uns eine Herzensangelegenheit. Sei es durch unsere Kinderpatenschaften,
durch von Mitarbeitern organisierte Blutspendenaktionen oder Sachspenden.
Sehr glücklich waren wir deshalb, ein Weiterbildungsprojekt in Ruanda unterstützen zu können.

 

Business Run 2017

Auch in diesem Jahr sind wir wieder beim Business Run gestartet.
Mit 50 Läufern konnten wir uns sogar erneut die Auszeichnung für
das fitteste Unternehmen in der Kategorie KMU sichern. 

 

HNO-Kongress in Erfurt

Vom 24 bis 27 Mai fand in Erfurt die 88. Jahresversammlung der Deutschen Gesellschaft für HNO-Heilkunde und Kopf-Hals-Chirurgie statt.
Zusammen mit unserem Partner Neuwirth Medical Products hatten wir auch in diesem Jahr einen Stand in der Ausstellungshalle.
 

 

Workshop mit PD Dr. med. E. Oestreicher in Meppen

Bereits zum siebten Mal hat PD Dr. med. Elmar Oestreicher zu seinem Workshop über Dermatochirurgie und ästhetische Anwendungen nach Meppen eingeladen. An zwei Tagen lernten die Teilnehmer dort in den verschiedenen Vorträgen von ihm und PD Dr. med Elias Scherer die vielen Möglichkeiten und Vorteile der Radiofrequenz-Technologie kennen. Der Workshop war eine gelungene Kombination aus Theorie, Live-Operation und praktischen Anwendungsübungen.

 

RaVoR™-Elektroden nun auch als Einweg-Version

Einweg ist auf dem Vormarsch. Es zeigt sich, dass immer mehr Ärzte und Krankenhäuser steril verpackte Instrumente für den einmaligen Gebrauch vorziehen. Darum gibt es die RaVoR™-Elektroden von Sutter nun auch als Einweg-Lösung.

 

Erster Radiofrequenzkurs in 2017

Ende Januar fand bereits zum achten Mal der Radiofrequenzkurs in der Klinik und Poliklinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde des Klinikums der Universität München statt. Auch in diesem Jahr waren wir wieder gemeinsam mit unserem Vertriebspartner Neuwirth Medical Products am Standort Großhadern dabei, um den Kurs unter der Leitung von Dr. med. M. Patscheider zu unterstützen.

 

Winter Days of Laryngology

Auch in diesem Jahr begann unsere Event-Reihe mit den Winter Days of Laryngology in Crans Montana (Schweiz).
Im Hotel Étrier trafen sich namhafte Laryngologen aus unterschiedlichsten Ländern zu einem dreitägigen Programm.

 

Danke für ein tolles Jahr 2016

Mit unserem letzten Blogeintrag in diesem Jahr möchten wir Danke sagen.

Danke für die großartige Unterstützung, die Zusammenarbeit, die Begeisterung für unsere Produkte und die zahlreichen Besuche auf unseren Messeständen und Veranstaltungen weltweit. All das hat dazu beigetragen, dass unser Jahr so erfolgreich zu Ende gehen kann und wir positiv und motiviert das nächste Jahr unserer Firmengeschichte angehen können.

 

4RHINO jetzt auch für Mac

Letzte Woche wurde die 4RHINO Software für Mac realisiert.
Damit ist das 4RHINO das erste und einzige Rhinomanometer, das auch auf mit einem Mac genutzt werden kann.
Lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr über die neuen Features der Software. 

 

Sozial engagiert

Seit 10 Jahren verleihen die Caritas, die Diakonie und das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg jährlich den Mittelstandspreis für soziale Verantwortung. 

Im Rahmen dieses Preises wurde Sutter Medizintechnik der Titel SOZIAL ENGAGIERT 2016 verliehen.

 

Erfahrungsberichte von Experten

Dr. Cameron McIntosh ist ein junger HNO-Chirurg aus Süd Afrika, der Anfang des Jahres unser Unternehmen und das
Sales und Marketing Team in Freiburg besucht hat. Daraufhin kaufte er unseren CURIS® Radiofrequenz-Generator mit
einer kompletten Reihe an Instrumenten sowie ein 4RHINO zur Messung des nasalen Luftstromes vor und nach operativen
Eingriffen bei seinen Patienten. Lesen Sie hier von seinen Erfahrungen ... 

 

Offizieller Start von Sutter USA

Wir freuen uns, dass neben unserer Vertriebstochter in Hong Kong nun auch unsere neue
gegründete Vertriebstochter in den USA aktiv ist. Angela Davis wird als Director of Sales
die Sutter-Instrumente betreuen und vertreiben. 

 

16. EANS in Athen

Die European Association of Neurosurgical Societies veranstaltete den 16. EANS in diesem Jahr in Athen.
Das Motto “Neurochirurgie: von der Klassik bis zur Zukunft” lockte mehr als 1200 Besucher und 50 Firmen der
Medizinindustrie in die griechische Hauptstadt.

 

SDC 2017 in Stockholm

In diesem Jahr fand die 6. internationale Sutter-Händlerkonferenz im bezaubernden Stockholm statt.
Hier haben Händler die Gelegenheit, Ideen und Markterfahrungen untereinander auszutauschen sowie bei den
Sessions tieferes Verständnis für die verschiedenen medizinischen Bereiche zu erlangen. Neben einem
abwechslungsreichen Rahmenprogramm gibt es zudem jede Menge hilfreiche Informationen von Sutter Medizintechnik.

 

 

Business Run in Freiburg

Bei hochsommerlichen Temperaturen gingen 30 Mitarbeiter der Firma Sutter auf die
sechs Kilometer lange Strecke an der Dreisam. Dafür gab es sogar eine Auszeichnung.

 

Vortrag und Workshop in Kuala Lumpur

Beim 18. Asian Research Symposium on Rhinology, das von der Malaysian Head & Neck Society
in Kuala Lumpur veranstaltet wurde, präsentierte Dr. Clemens Heiser die Applikationen und Vorteile
der 4 MHz Radiofrequenz für ein breites Indikationsspektrum in der Hals-Nasen-Ohren-Chirurgie.
Bei einem Kadaver-Workshop konnten die Teilnehmer das Operieren mit Radiofrequenz live erleben. 
 

 

Erster Radiofrequenz-Kurs für Chirurgen in München

Hersteller medizinischer Produkte haben eine Verantwortung gegenüber ihren Anwendern. Regelmäßige
Schulungen zu Produkten und Technologien sowie der Austausch über Best-Practice-Methoden
sind deshalb ein wichtiger Baustein für einen reibungslosen Informationsaustausch zwischen Hersteller
und Anwender. In München fand nun der erste Radiofrequenz-Kurs für Chirurgen statt.