Reparatur-Austausch-Programm für bipolare Pinzetten

Werfen Sie defekte Pinzetten nicht weg, 
wir kaufen sie zurück*, wenn Sie ein neues Instrument kaufen.

Sutter gewährt einen Zusatzrabatt für jede bipolare Pinzette, die durch den Verkauf einer Sutter bipolaren Pinzette ersetzt wird (mit Ausnahme von Sondermodellen).
Es ist wichtig, dass Sie den „Rep.-Austausch“ bereits bei der Bestellung vermerken, um das Reparatur-/Austausch-Programm zu nutzen.
Die von Ihnen ausgemusterten Instrumente müssen nach der Reinigung/Sterilisation an Sutter zurückgegeben werden.

*Die Höhe des Rückkaufbetrages kann variieren.
Der Rückkaufbetrag wird in der Regel in der Form eines Nachlasses auf den Neukauf vergütet.

 

Wie funktioniert es im Alltag?

  • Besuch/Anruf durch Ihren Sutter-Partner
  • Bestellung eines rabattierten Instruments
  • Sutter-Partner bestellt das Instrument per „Rep.-Austausch” (jede bipolare Pinzette)
  • Lieferung im Austausch “neu gegen alt”
  • Das zurückgenommene, entsorgte Instrument wird durch den Sutter-Partner an Sutter geschickt