Sutter Medizintechnik GmbH

 

 

Sutter Medizintechnik ist ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit Sitz in Freiburg, Deutschland. In den 1970er Jahren gegründet, basiert das erfolgreiche Wachstum des Unternehmens auf innovativen Produkten für Präzisions-Elektrochirurgie, wie den SuperGliss® non-stick bipolaren Pinzetten und dem 4 MHz CURIS® Radiofrequenz-Generator.

Im Jahr 2000 stellte Sutter Medizintechnik als erstes Unternehmen am Markt bipolare non-stick Pinzetten her. Seitdem hat Sutter es geschafft, sich zu einem der führenden europäischen Hersteller zu entwickeln, der seinen Kunden ein breites Angebot an verschiedenen Designs und Modellen bietet.

Sutter setzt dabei auf deutsches Handwerk und die Herstellung der Produkte im eigenen Haus. Hochqualifizierte Chirurgiemechaniker fertigen die bipolaren Pinzetten nach höchstem Qualitätsanspruch – von Hand und direkt in Freiburg. 

2007 führte Sutter Medizintechnik den innovativen CURIS® Radiofrequenz-Generator ein, der Chirurgen in unterschiedlichen Disziplinen die Vorteile der ultrahohen 4 MHz-Frequenz sowohl bei monopolaren als auch bei bipolaren Operationsmethoden bietet. 

100 Prozent Kundenzufriedenheit sind das Ziel und dafür arbeiten wir mit einer 100-prozentigen Qualitätskontrolle, denn bei der Sicherheit von Anwendern und Patienten machen wir keinerlei Kompromisse.

Die Meinung von Medizinern auf der ganzen Welt ist dabei unser ständiger Motivator. Denn durch sie sehen wir uns in unserer Zielsetzung bestätigt:
die Verbesserung klinischer Ergebnisse durch qualitativ hochwertige und langlebige Produkte. 

Erleben Sie den Unterschied selbst!