Karriere

Sutter Medizintechnik ist seit über 45 Jahren ein weltweit erfolgreiches mittelständisches Unternehmen in der Medizintechnik. Wir produzieren und vertreiben innovative Produkte unter der eigenen Marke. Dazu gehören sowohl Produkte für den OP als auch Behandlungslösungen mit dem Schwerpunkt HNO.

Um unserem hohen Qualitätsanspruch gerecht werden zu können, setzen wir auf qualifizierte und motivierte Mitarbeiter. Eine familienfreundliche Unternehmens- und Personalpolitik sowie flexible Arbeitszeitmodelle sind für uns selbstverständlich. Wir bieten Ihnen einen modernen Arbeitsplatz in einem international tätigen und wachsenden Unternehmen.

Zur Verstärkung und Erweiterung unseres Teams in Freiburg im Breisgau suchen wir ab sofort:

Teamleiter Regulatory Affairs (m/w/d)
Produktmanager (m/w/d)
CNC Mitarbeiter (m/w/d)
Industriemechaniker (m/w/d)

Teamleiter Regulatory Affairs (m/w/d)

Kennziffer RA_20S

In Sachen Zulassungen für Medizinprodukte kennen Sie sich aus. Sie sorgen mit ihrem kleinen Team aus RA-Spezialisten dafür, dass unsere Produkte in Europa, den USA und anderen internationalen Märkten schnell, planbar und kostengünstig zugelassen werden und diese auch dauerhaft aufrecht erhalten bleiben. Dazu koordinieren und überwachen Sie die regulatorischen Anforderungen an Produktregistrierungen.

Wenn Sie über umfangreiche Erfahrung im Bereich Regulatory Affairs Medizinprodukte verfügen und auf der Suche nach einer neuen Herausforderung in einem internationalen und wachsenden Unternehmen sind, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.


Ihre Aufgaben:
  • Fachliche und disziplinarische Leitung des Teams Regulatory Affairs mit insgesamt 2 Mitarbeitern und berichten direkt an die Geschäftsleitung.
  • Erstellung und Pflege der kompletten technischen Dokumentation für einzelne Produktgruppen.
  • Durchführung von Zulassungen für nicht-aktive und aktive Medizinprodukte der Klassen I und IIb in Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen.
  • Kommunikation mit Behörden, Kooperationspartnern, internen Fachabteilungen und externen Dienstleistern.
  • Koordination der Produktzulassungen in Europa, den USA und anderen internationalen Märkten.
  • Zusammenstellung und Ausarbeitung von Zulassungsunterlagen nach länderspezifischen Vorgaben.
  • Überwachung von Änderungen in der regulatorischen Gesetzgebung und Aufrechterhaltung bestehender Zulassungen.
  • Überwachung und Sicherstellung länderspezifischer regulativer Anforderungen an die Produktzulassung.
  • Übernahme von Teilen oder der gesamten Aufgaben der verantwortlichen Person nach Artikel 15 MDR.

Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer ähnlichen Position.
  • Fundierte Kenntnisse der Anforderungen aus der EU-Medizinprodukterichtlinie, weiterer relevanter Regularien und Normen sowie der FDA 21CFR.
  • Gute Kenntnisse im Bereich Zulassungen und Technischer Dokumentation in Europa, den USA und anderen internationalen Märkten sowie Klinischer Bewertung nach MEDDEV 2.7.1.
  • Selbstorganisiertes Zeit- und Terminmanagement, analytische, systematische und zielgerichtete Vorgehensweise.
  • Sehr gute Englischkenntnisse.
  • Versierter Umgang mit MS Office.
  • Hoher Grad an Zuverlässigkeit.

Wir bieten:

Eine Chance, sich in einem international ausgerichteten und kontinuierlich wachsenden Unternehmen zu beweisen. Spannende Herausforderungen, die Ihr Expertenwissen und Talent fordern. Einen Rahmen für eigene Ideen und Gestaltungsmöglichkeiten. Einen Start mit viel Unterstützung durch Ihre Kollegen*innen sowie ein attraktives Gehalt.


Kontakt:

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bittet Sie Herr Bathe um die Übersendung Ihrer kompletten Unterlagen über das Bewerberportal an die Unternehmens- und Personalberatung LIMBERGER + DILGER, Karlstraße 60, 79104 Freiburg. Sperrvermerke werden berücksichtigt.

 

Produktmanager (m/w/d)

Kennziffer PM_20S

In Sachen Koordination und Organisation kennen Sie sich aus und unterstützen uns bei der erfolgreichen Platzierung unserer Produkte am Markt. Sie begleiten die Produktentwicklung, erstellen Marketingkonzepte, positionieren die Produkte am Markt und betreuen sie über alle Lebenszyklen hinweg. Dazu gehört eine sorgfältige Marktanalyse sowie umfassende Kenntnisse über die Bedürfnisse der Kunden und Wettbewerbsprodukte. Gemeinsam mit der Entwicklung, dem Vertrieb und Marketing sowie dem Controlling beschließen Sie, zu welchen Preisen und Bedingungen Produkte am Markt angeboten werden sollen.

Wenn Sie Berufseinsteiger sind oder bereits über erste Erfahrungen im Produktmanagement verfügen und auf der Suche nach einer Herausforderung in einem internationalen und wachsenden Unternehmen sind, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.


Ihre Aufgaben:
  • Professionelles Schnittstellenmanagement.
  • Kompetente Kommunikation und Vermittlung zwischen internen und externen Partnern wie Medizinern, Technologiedienstleistern, Marketing, Vertrieb und Entwicklung.
  • Begleitung bei der Entwicklung neuer Produkte und Produktinnovationen von der Idee bis zur Markteinführung.
  • Beobachtung von Markt, Wettbewerb und Technologieentwicklung.
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Dokumentation (Lastenheften usw.) und bei zulassungsrelevanten Themen.
  • Knüpfen und Pflegen von Kontakten zu Meinungsbildnern sowie Teilnahme an Fachkongressen.
  • Unterstützung des Vertriebs bei der anwendungstechnischen Beratung, der Erstellung der Produktinformations- und Schulungsunterlagen sowie durch Schulungen.
  • Erstellung von Budgets und Forecasts mit Messung des Markterfolgs.

Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Enger Bezug sowohl zur Medizin als auch zur Technik.
  • Freude an der Begleitung und Unterstützung von Entwicklungsprojekten.
  • Kommunikationsfähigkeit sowie Engagement und Begeisterungsfähigkeit.
  • Eigenständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise.
  • Analytisches Denkvermögen sowie kaufmännisches Denken.
  • Bereitschaft zur zeitweise intensiven Reisetätigkeit.
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Wir bieten:

Eine Chance, sich in einem international ausgerichteten und kontinuierlich wachsenden Unternehmen zu beweisen. Spannende Herausforderungen, die Ihr Expertenwissen und Talent fordern. Einen Rahmen für eigene Ideen und Gestaltungsmöglichkeiten. Einen Start mit viel Unterstützung durch Ihre Kollegen*innen sowie ein attraktives Gehalt.

 

Kontakt:

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bittet Sie Herr Bathe um die Übersendung Ihrer kompletten Unterlagen über das Bewerberportal an die Unternehmens- und Personalberatung LIMBERGER + DILGER, Karlstraße 60, 79104 Freiburg. Sperrvermerke werden berücksichtigt.

 

CNC Mitarbeiter (m/w/d)

Kennziffer CNC_19S

zur Mitarbeit im Einschicht- und Zweischichtbetrieb der CNC-Abteilung für die Programmierung, Einrichtung und Bedienung unserer Langdrehautomaten und Fräsbearbeitungszentren.


Ihre Qualifikationen:
  • Erfahrung im CNC-Bereich an Langdrehautomaten und mit Fräsbearbeitungszentren mit Fanuc-. Siemens- und Heidenhain-Steuerungen
  • Erfahrung im optischen Messen
  • Handwerkliches Geschick, technisches Verständnis
  • Idealerweise Erfahrung in der CAM-Programmierung und in der Medizintechnik

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen, schriftlichen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer CNC_19S, Ihrer Gehaltsvorstellungen und des möglichen Eintrittsdatums.

Sutter Medizintechnik GmbH
Tullastraße 87 • 79108 Freiburg
bewerbung[Klammeraffe]sutter-med[Punkt]de

 

Industriemechaniker (m/w/d)

Kennziffer IM_19S

für die Herstellung und Montage chirurgischer Instrumente, vorwiegend von Pinzetten für die HF-Chirurgie.


Ihre Qualifikationen:
  • Ausbildung in der Chirurgiemechanik, Feinwerkmechanik, Zahntechnik oder Industriemechanik
  • Fähigkeit zum präzisen und filigranen Arbeiten, teilweise unter dem Mikroskop
  • Handwerkliches, feinmotorisches Geschick
  • Idealerweise Erfahrung in der Medizintechnik


Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen, schriftlichen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer IM_19S, Ihrer Gehaltsvorstellungen und des möglichen Eintrittsdatums.

Sutter Medizintechnik GmbH
Tullastraße 87 • 79108 Freiburg
bewerbung[Klammeraffe]sutter-med[Punkt]de